In Kaltbrunn - Für Kaltbrunn - SVP Kaltbrunn 

 

 

Aktualisiert 27. März 2020

 

Aufgrund der besonderen Lage durch den Corona-Virus, mussten wir die Hauptversammlung absagen.

Um die Funktionsfähigkeit des Vereins, unter Berücksichtigung der nicht absehbaren Dauer der 'ausserordentlichen Lage', zu gewährleisten, die traktandierten Geschäfte durch die Mitglieder zu genehmigen, haben wir uns erlaubt, dies per Zirkulationsbeschluss zu tätigen.

All unsere Mitglieder haben heute, Freitag den 27. März 2020, einen Brief mit allen Unterlagen erhalten.

Wir bitten Euch daher, diese Unterlagen genau zu studieren und den Stimmzettel ausgefüllt an unseren Präsidenten zu retournieren.

 

Wir bitten um Euer Verständnis.

 

Der Vorstand der SVP Kaltbrunn

Kantonsratswahlen 2020

Wir sind begeistert, wieviele Stimmen unsere Kantonsrats-Kandidaten bekommen haben. Dafür danken wir all unseren Wählern.

Eine solch hohe Stimmenanzahl motiviert die SVP Ortspartei, wie auch die Kandidaten, für weiteres Engagement im Auftrag der Bevölkerung von Kaltbrunn und dem Kreis See-Gaster.

 

Vielen herzlichen Dank

 

 

Referendum Vaterschaftsurlaub

SVP Schweiz, 10. Januar 2020

 

 
Unterschreiben Sie jetzt!

 

Liebe SVP-Mitglieder

Es braucht dringend noch Unterschriften für das Referendum zum Vaterschaftsurlaub.
 
Nur damit ein paar Väter zwei Wochen mehr Urlaub haben, sollen alle Arbeitnehmenden noch höhere Lohnabzüge hinnehmen und die jüngeren Generationen zur Finanzierung der Sozialwerke noch stärker zur Kasse gebeten werden. Dagegen müssen wir uns wehren: Deshalb unterschreiben Sie noch heute das Referendum gegen den teuren Vaterschaftsurlaub!

Besten Dank für Ihre Unterstützung

Herzlich

Albert Rösti, Präsident SVP Schweiz

Jetzt unterschreiben

Rahmenabkommen, oder neu institutionelles Abkommen (InstA)

Bitte lest auf folgendem Link den Artikel der SVP über das sehr brisante Thema Rahmenabkommen, oder wie es seit kurzer Zeit neu heisst: Institutionelles Abkommen (InstA)

 

 

SVP 5. März 2019:

 

Untragbares Institutionelles Abkommen mit der EU

 

Stellungnahme der SVP Schweiz im Rahmen der „Konsultation des Bundesrates zum Entwurf des institutionellen Abkommens zwischen der Schweiz und der EU“ vom 11. März 2019.https://www.svp.ch/wp-content/uploads/eu_schweiz_fahnen_RVB-1-720x405.jpg

Zum Artikel

 

Nein zur Salamitaktik der EU

 

Die Unionsbürgerrichtlinie der EU würde den EU-Bürgern Tür und Tor zu unseren Sozialsystemen öffnen. Zwar ist diese Richtlinie nicht Gegenstand des Rahmenabkommens mit der EU. Dass sie uns die Richtlinie aufzwingen wird, ist indes so sicher wie das Amen in der Kirche. Wie die EU vorgeht, zeigt die aktuelle Verschärfung des Waffenrechts.

 

Hier geht's zum Artikel

 

Hier könnt Ihr das Abkommen im PDF-Format herunterladen und Euch darüber mal Gedanken machen.

Und hier kommt Ihr zur Seite des EDA mit allen von der Regierung zur Verfügung gestellten Informationen.

Schaut bitte immer mal wieder in unseren Veranstaltungskalender, indem Ihr hier klickt